Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Zeilitzheimer Sommer: Begegnung mit Böhmen

+
Jun 25 ab 19:30

Der Zeilitzheimer Sommer findet im Turnus von zwei Jahren mit Unterstützung des Förderkreises Schloss Zeilitzheim e.V. statt. Der Zeilitzheimer Sommer „Begegnung mit Böhmen“ findet 2021 unter der Schirmherrschaft von Frau Barbara Stamm, Bayerische Landtagspräsidentin a.D. statt. (Mit Unterstützung des Förderkreises Schloss Zeilitzheim e.V.) Freitag, 25. Juni 2021, 19:30 Uhr Konzert: Vom böhmischen Musikantentum Werke von A. Dvořák, B. Smetana, L. Janáček und J. Suk Eva Sohni-Wengoborski, Bamberg (Violine) Rudolf Ramming, Würzburg (Klavier) Grußwort: Schirmherrin, Frau Barbara Stamm, Bayerische Landtagspräsidentin a.D.

Mehr erfahren »

Zeilitzheimer Sommer: Begegnung mit Böhmen

+
Jun 26 ab 19:30

Samstag, 26. Juni 2021, 19:30 Uhr Lesung: „Mich rührt so sehr böhmischen Volkes Weise“ Martin Neubauer, Rezitator und Leiter des Brentano-Theaters in Bamberg, liest „Berührendes“, aber auch Erheiterndes aus der tschechischen Literatur. Texte von Rainer Maria Rilke, Max Brod, dem keineswegs immer nur düsteren Franz Kafka, Karel Capek u.a. zeigen wie vielstimmig „böhmischen Volkes Weise“ literarisch erklingt.

Mehr erfahren »

Zeilitzheimer Sommer: Begegnung mit Böhmen

+
Jun 27 ab 11:00

Sonntag, 27. Juni 2021, 11 Uhr Lesung: Aus Jaroslav Hašek, Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk Dr. Hildegunt Kirschner, Erlangen (Rezitation) Sharina Niedermeyer, Mönchstockheim (Querflöte)

Mehr erfahren »

Biergarten mit Musik- Infected- Elektronic Beergarden

+
Jul 03 ab 17:00

Der Biergarten hat jeweils von 17 – 22 Uhr geöffnet, die Musik startet um 19:30 Uhr und endet um 21:30 Uhr. Es empfiehlt sich rechtzeitig zu kommen, eine vorherige Reservierung ist nicht möglich. Die jeweils aktuell gültigen Regelungen für die Außengastronomie finden Anwendung. Selbstverständlich wird kein Eintrittpreis erhoben, wer möchte kann etwas in den „Hut“ der Musiker spenden. Da es keine richtige Bühne gibt können die Termine nur bei trockenem Wetter stattfinden, bei Regen entfällt der Termin. Am besten kurz…

Mehr erfahren »

Klavierkonzert – Barockschloß Zeilitzheim

+
Jul 09 ab 19:30

Klavierkonzert Aniele Steininger (Klavier) spielt Werke von Claude Debussy, Franz Schubert und Dietrich Mast.

Mehr erfahren »

Biergarten mit Musik- Matze Rossi

+
Jul 10 ab 17:00

Der Biergarten hat jeweils von 17 – 22 Uhr geöffnet, die Musik startet um 19:30 Uhr und endet um 21:30 Uhr. Es empfiehlt sich rechtzeitig zu kommen, eine vorherige Reservierung ist nicht möglich. Die jeweils aktuell gültigen Regelungen für die Außengastronomie finden Anwendung. Selbstverständlich wird kein Eintrittpreis erhoben, wer möchte kann etwas in den „Hut“ der Musiker spenden. Da es keine richtige Bühne gibt können die Termine nur bei trockenem Wetter stattfinden, bei Regen entfällt der Termin. Am besten kurz…

Mehr erfahren »

Biergarten mit Musik – Pig City Blues Project

+
Jul 17 ab 17:00

Der Biergarten hat jeweils von 17 – 22 Uhr geöffnet, die Musik startet um 19:30 Uhr und endet um 21:30 Uhr. Es empfiehlt sich rechtzeitig zu kommen, eine vorherige Reservierung ist nicht möglich. Die jeweils aktuell gültigen Regelungen für die Außengastronomie finden Anwendung. Selbstverständlich wird kein Eintrittpreis erhoben, wer möchte kann etwas in den „Hut“ der Musiker spenden. Da es keine richtige Bühne gibt können die Termine nur bei trockenem Wetter stattfinden, bei Regen entfällt der Termin. Am besten kurz…

Mehr erfahren »

SEEDA -Mongolei trifft Orient

+
Jul 22 ab 19:30

SEDAA (Mongolei/Iran) Die mongolisch-persische Formation SEDAA verbindet die archaischen Klänge der mongolischen Musik mit orientalischen Harmonien und Rhythmen zu einem faszinierenden Ganzen. Die mongolischen Meistersänger Nasaa Nasanjargal und Naraa Naranbaatar sowie der virtuose Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine exotischeWelt zwischen Orient und mongolischer Steppe. Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge – erzeugt mit traditionellen Instrumenten und durch die Anwendung uralter Gesangstechniken nomadischerVorfahren, bei denen ein Mensch mehrereTöne zugleich hervorbringt.Vibrierende Untertongesänge und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren