Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SONDASCHULE

08. Dezember 2018 um 20:30

Sondaschule veröffentlichten im Juli 2017 ihr neues Album Schön Kaputt und treffen damit den Zeitgeist. Die Band aus dem Pott feiert die wunderschöne Hässlichkeit des Lebens. Mehr als 600 Live-Shows haben die Herren mittlerweile absolviert. Und auch in diesem Jahr legen sie sowohl in der Festivalsaison, als auch bei ihrer Headliner-Tour im Winter gut vor und spielen sich einmal quer durch Deutschland. Der Ruf als geile Live-Band eilt ihn ja sowieso schon voraus, von daher lässt sich mit einem Konzertbesuch nicht viel falsch machen.

»Wir versprechen uns schon, mit dem Album einen ganzen Schritt nach vorne zu gehen und natürlich viele Frauen und Reichtum. Aber solange es so weiter geht, sind wir glücklich. Wir machen das seit über zehn Jahren und sind in erster Linie sieben Freunde, die Musik machen.« – Sondaschule auf ihrer Webseite

Gegründet haben sich Sondaschule kurz vor der Jahrtausendwende. Sie eiferten ihren großen Vorbildern Rancid, NOFX und The Mighty Mighty Bosstones nach, waren aber parallel dazu genervt von der damaligen Old School/New School – Debatte und gaben sich den provokant gemeinten Namen Sondaschule. Es dauerte nicht lange, bis sie die Konzerte von Bands wie Anti-Flag und Ska-P eröffneten. 2002 veröffentlichten sie ihr Debütalbum Klasse 1A und feierten das mit einer 200 Konzert starken Tour. Seitdem sieht noch einige Alben erschienen – mit Lass es uns tun schafften sie 2012 zum ersten Mal den Einstieg in die Charts. Sondaschule Tickets im Vorverkauf sichern!

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
20:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Stattbahnhof Schweinfurt – großer Saal
Alte Bahnhofstraße 8
97422 Schweinfurt, Bayern
+ Google Karte